Speisen in Chiloé

Tierra Chiloé

Gerichte der Insel & Tradition

Unser Restaurant in Tierra Chiloé verwöhnt Sie mit köstlichen Produkten der örtlichen Fischergemeinde, die das Hotel umgibt. So werden unsere Gäste mit einer Fülle von Meeresfrüchten verwöhnt, wo Muscheln, Seeigel und andere Meeresspezialitäten frisch aus dem täglichen Fang auf sie warten. Neben den engen Beziehungen zu den einheimischen Fischern und Bauern stellt unser Küchenchef selbstgebackenes Brot und Gebäck sowie die lokale Spezialität, den traditionellen „Curanto“, her.

Diese festliche Zubereitung erfolgt in einem Loch, in Berührung mit Mutter Erde. Langsam wird auf heißen Steinen gekocht, die mit Fleisch, einheimischen Kartoffeln, Würstchen und zuletzt mit Choritos (einer lokalen Muschel) gestapelt sind. Chapaleles und Milcaos (Kartoffelbrotsorten) müssen ebenfalls dazugegeben werden, und darauf werden Nalkenblätter gelegt, damit die Zutaten im Dampf gegart werden können.

Das Setting

Im Innenbereich sorgen die warm beleuchteten Wände, handgearbeitete Holzmöbel, gemütliche Ecken, handgefertigte Lampenschirme und der allgegenwärtige Blick auf die Bucht des Binnenmeere für eine entspannte Atmosphäre in den Räumen. Oft sieht man unsere Pferde auf den Wiesen rund um das Anwesen grasen.

Die Bar

Unser hauseigener Cocktail aus chilenischem Pisco und einheimischem Ulmo-Honig (aus den Blüten eines einheimischen Baumes, der nur im Süden Patagoniens wächst) ist ein Muss für alle Genießer, wenn der Abend hereinbricht. Unser freundliches Restaurantpersonal hilft Ihnen, den perfekten chilenischen Wein zu Ihrem Essen zu finden und beim Barkeeper können sich darauf verlassen, dass er Ihnen einen Digestif nach dem Abendessen am Kupferkamin oder auf der Außenterrasse mit eigenem Kamin anbietet.

Tierra News