Datenschutz- und Vertraulichkeitserklärung

Datenschutz- und Vertraulichkeitserklärung

Die folgenden Erklärungen sollen die Nutzer über den Umfang des allgemeinen Schutzes personenbezogener Daten, die in Dateien, Registern, Banken oder Datenbanken gespeichert sind, oder über andere technische Mittel der Datenverarbeitung unter Wahrung des Persönlichkeitsrechts sowie über den freien Zugang zu Informationen über diese Personen, die eventuell registriert werden, informieren.

Auf diese Weise stellt Tierra Hotels sicher, dass die über die Website gesammelten Daten stets so behandelt werden, dass die oben genannte Schutzanordnung, die der Schutz personenbezogener Daten vorsieht, eingehalten wird.

Die Vertraulichkeit der privaten Kommunikation zwischen Tierra Hotels und den Nutzern beinhaltet die Aufbewahrung der Informationen in Dateien, Banken oder Datenbanken, so dass der Zugriff durch Nutzer oder Dritte eingeschränkt wird.

Willkür bei der Datenlieferung

Diese Angaben dienen dazu, die Nutzer über die von den Tierra Hotels vorgenommene Verarbeitung personenbezogener Daten zu informieren, damit sie freiwillig die Zustimmung zur Aufnahme in die Lieferliste des Unternehmens erteilen können.

Zweck der Datenerhebung

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten dient letztendlich der Bereitstellung, Abwicklung, Verwaltung, Anpassung, Aktualisierung und Verbesserung der Inhalte, die durch Kommunikationslieferungen (Rundschreiben) von Tierra Hotels zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus können die Daten auch dazu verwendet werden, den Nutzern personalisierte Mitteilungen über Inhalte und Dienstleistungen des Unternehmens zukommen zu lassen.

Verwendungsberechtigung

Der Nutzer, der seine persönlichen Daten zur Verfügung stellt, ermächtigt Tierra Hotels ausdrücklich zur Verwendung dieser Daten zu den angegebenen Zwecken.

Rechte des Dateneigentümers

Darüber hinaus, und als Folge der Gewährleistung der geschützten Rechte, die jederzeit den Zugriff auf die Informationen von Personen ermöglicht, die mit den registrierten Daten verbunden sind, wird dies auch als ein Zweck ausgedrückt. Auf diese Weise kann der Nutzer das Recht auf Zugriff, Änderung oder Löschung der Daten ausüben.

Sobald die Dateneingabe abgeschlossen ist, wird Tierra Hotels die persönlichen Daten bei Bedarf ändern, löschen oder aktualisieren.

Eine Löschung der Daten erfolgt nicht, wenn die Möglichkeit besteht, die Rechte oder berechtigten Interessen Dritter zu verletzen, oder wenn eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Das Recht auf Datenkorrektur: Dieses Recht kann zunächst bei Vorliegen von Falschheit, Fehlerhaftigkeit, Ungenauigkeit oder Irreführung der Daten ausgeübt werden. Seine Anerkennung beinhaltet die Erhaltung der Genauigkeit der Informationen, was zur Qualität der erhobenen Daten beiträgt.

Das Recht auf Datenaktualisierung: Die Aktualisierung beruht auf der Wahrung der Gültigkeit der Daten, d. h. der Übereinstimmung des Informationsanteils, der den Zeitraum darstellt, in dem sie bereitgestellt werden.

Angewandte Sicherheitspolitik
Wenn es um Dateien, Banken oder Datenbanken geht, die personenbezogene Daten enthalten, trifft Tierra Hotels alle logischen und physischen Sicherheitsmaßnahmen, die nach den Vorschriften erforderlich sind, die sich aus der angemessenen Vorsicht und Sorgfalt des Schutzes des Dritten ergeben, der sein Vertrauen in Tierra Hotels hinterlegt hat.

Versenden von Nachrichten und Mitteilungen

Einige der von Tierra Hotels gesendeten Mitteilungen umfassen: Nachrichten zur Präsentation eines Produktes, Dienstleistungen, Unternehmensinformationen, Inhalte, die von Interesse sein könnten, Mitteilungen zur Bestätigung von Abonnements, zur Benachrichtigung über Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Datenschutzrichtlinie.
Wenn Sie irgendwann entscheiden, dass Sie unsere Lieferungen nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich automatisch über einen in allen unseren E-Mails enthaltenen Link abmelden.

Ausnahmen von unserem Bestand an persönlichen und sonstigen Informationen

In Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen können Ihre persönlichen Daten – oder jede andere Art von spezifischen Daten über Sie oder Ihr Konto, die uns absichtlich oder beiläufig zur Verfügung stehen – an Dritte weitergegeben werden, um rechtliche Verfahren wie Durchsuchungsbefehle, Gerichtsbeschlüsse, Vorladungen oder behördliche Auflagen (die nach geltendem Recht als gültig angesehen werden können) zu erfüllen.
Außerdem können Ihre persönlichen Daten nicht nur zu unserem Schutz, sondern auch für Sie und andere Benutzer in einem Fall offengelegt werden, der einen Versuch einer Sicherheitsverletzung, einer physischen Gefahr oder einer Bedrohung für Sie, uns oder eine dritte Person darstellt.

Tierra News