Tierra Patagonia

Ausflüge

Bei Tierra Patagonia finden Sie eine Vielzahl von Aktivitäten, von Wanderungen bis hin zu Reitabenteuern, Gletschertouren und vielem mehr.

Unsere Ausflüge sind in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (leicht, mittel, hoch) und werden immer von einem unserer Guides geleitet, der Ihnen bei der Auswahl von speziellen Angeboten hilft, damit Sie Patagonien auf Ihre Weise entdecken können.

Bei Tierra Hotels neben den All-Inclusive-Programmen auch private Guides und Transfers an.

Wandern

Zum Fuß der Drei Türme

Eine legendäre Route unter Wanderern oder ein eindrucksvolles Erlebnis für begeisterte Wanderer, die auf der Suche nach einem der größten Abenteuer Patagoniens sind, ganz egal zu wem Sie gehören; diese berauschende Bergtour bietet alles.

Ebene: Hoch
Dauer: Ganztagesausflug
Zum Fuß der Drei Türme
Wandern

Paso de Agostini

Lassen Sie sich auf dieser ganztägigen Wanderung entlang des Paso de Agostini von einer Vielzahl wunderschöner Seen verzaubern, wobei das legendäre Paine Massiv als Kulisse dient.

Ebene: Mittel-Hoch
Dauer: Ganztagesausflug
Paso de Agostini
Wandern

Grey Halbinsel

Diese anspruchsvolle Wanderung wird uns mit einer unendlich abwechslungsreichen Umgebung belohnen, von tröpfelnden Flüssen und grüner Vegetation bis hin zum glasigen Grauen See und dem glitzernden Grauen Gletscher.

Ebene: Mittel
Dauer: Ganztagesausflug
Grey Halbinsel
Wandern

Ursprung des Lebens: Antike Geologie am Sarmiento See

Auf dieser Wanderung zum Sarmiento See, wo Sie seltene Felsformationen finden, die die Anfänge der Erdgeschichte widerspiegeln, werden Sie Tausende von Jahren Geologie entdecken.

Ebene: Mittel-Niedrig
Dauer: Halbtagesausflug
Ursprung des Lebens: Antike Geologie am Sarmiento See
Pferdereiten

Reiten am Entre Lagos

Reiten Sie auf Ihrem patagonischen Pferd in Richtung Sierra del Toro und hinunter zum Sarmiento See mit Panoramablick auf das Paine Massiv.

Ebene: Mittel
Dauer: Halbtagesausflug
Reiten am Entre Lagos
Landschaftsfahrten

Segeln zum Grauen Gletscher und Touren durch das Paine Massiv

Dieser Ausflug führt Sie durch den Torres del Paine Nationalpark in die westliche Region. Dabei erhalten Sie einen kompletten Überblick der wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Ebene: Niedrig
Dauer: Ganztagesausflug
Segeln zum Grauen Gletscher und Touren durch das Paine Massiv
Spezielle Interessen

Vogelbeobachtungen im Torres del Paine

Vogelbeobachter erfreuen sich an den sanft hügeligen Ebenen, den dichten Wäldern und dem wechselhaften Mikroklima der Torres del Paine, die eine überraschende Anzahl einheimischer Vogelarten beherbergen und einen wunderbaren Naturspaziergang in den frühen Morgenstunden ermöglichen, wenn die einheimische Tierwelt am aktivsten ist.

Ebene: Niedrig
Dauer: Halbtagesausflug
Vogelbeobachtungen im Torres del Paine
Spezielle Interessen

Angeln im chilenischen Patagonien

Für diejenigen, die wirklich leidenschaftlich gern angeln, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, in die unberührten Ecken der Torres del Paine auf diesem Angelabenteuer einzutauchen.

Ebene: Niedrig
Dauer: Ganztagesausflug
Angeln im chilenischen Patagonien
Spezielle Interessen

Kajakfahren auf dem Grey See

Dieser heilige Ort inmitten von Gletschergewässern ist wahrlich fühlbar und während die hoch aufragenden Eisskulpturen imposant erscheinen, rufen sie auch ein Gefühl von Ruhe, kindlichem Staunen und einer Schönheit hervor, die schwer zu beschreiben ist.

Ebene: Niedrig
Dauer: Ganztagesausflug
Kajakfahren auf dem Grey See
Radfahren

La Porfiada

Versteckt im Nordosten des Torres del Paine Nationalparks liegt La Porfiada, ein abgelegenes Gebiet, das zum Cerro Guido Estanica gehört. Die Fahrt geht hauptsächlich bergab, durch Wälder mit Lenga- und Nirre-Bäumen, wo einheimische Vögel und Tiere in dieser Wildnis zu sehen sind.

Ebene: Mittel
Dauer: Halbtagesausflug
La Porfiada
Wandern

Der Jägerpfad: Einheimische Geschichte hautnah erleben

Auf dieser Wanderung am Lago Sarmiento können Sie ein Stück des regionalen Erbes bewundern, während Sie einen Einblick in die Aonikenk-Kultur durch Höhlenmalereien an den Felswänden bekommen.

Ebene: Mittel-Niedrig
Dauer: Halbtagesausflug
Der Jägerpfad: Einheimische Geschichte hautnah erleben
Landschaftsfahrten

Sierra Baguales / Estancia Cerro Guido

Vom Hotel aus geht es in Richtung Sierra Baguales, nordöstlich des Nationalparks und nahe der argentinischen Grenze. Die Landschaft ist hier völlig anders als beim Paine Massiv und die Geologie ist eindrucksvoll.

Ebene: Mittel-Niedrig
Dauer: Halbtagesausflug
Sierra Baguales / Estancia Cerro Guido

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER UND ERHALTEN SIE JEDEN MONAT UNSERE ANGEBOTE UND AKTIONEN