Spezielle Interessen

Tierra Patagonia / Ausflüge

Angeln im chilenischen Patagonien

Für diejenigen, die wirklich leidenschaftlich gern angeln, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, die unberührten Ecken der Torres del Paine auf diesem Angelabenteuer zu entdecken. Die Arten, die hier in den Flüssen leben, ändern sich je nach Jahreszeit – Sie können Chinook, Pazifischer Lachs, Schwarzer Seehecht, Bach- und Regenbogenforelle fangen, von denen manche bis zu 26 Pfund wiegen können. Ihr fachkundiger Guide wird den Fluss ‘lesen’ und den besten Angelplatz an diesem Tag je nach Wetter und Aktivität auf den Flüssen bewerten, um sicherzustellen, dass Sie die besten Erfolgschancen haben. Zu den Hotspots zählen Rio Baguales, Las Chinas, Serrano, Lago del Toro und Lago Maravilla. Dieser ganztägige Ausflug, inklusive Picknickmittagessen, ist für begeisterte Angler bestimmt (kein Kurs).

* Bitte beachten Sie, dass ein Angelschein für jede Person, die angeln möchte, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der Region erworben werden muss.

* Die offizielle Angelsaison beginnt Mitte Oktober und endet Mitte April.

* Die Aktivität muss zum Zeitpunkt der Buchung, vorbehaltlich der Verfügbarkeit unseres örtlichen Anbieters, reserviert werden.

* Erfordert Vorkenntnisse, da es sich hierbei nicht um einen Anglerkurs handelt.

* Für diese Aktivität fallen zusätzliche Kosten an.

Tierra News