Spezielle Interessen

Tierra Patagonia / Ausflüge

Der Jägerpfad: Einheimische Geschichte hautnah erleben

Werden Sie auf dieser Wanderung Zeuge der Überreste der einheimischen Aonikenk-Kultur, Teil des regionalen Erbes von Patagonien. Die Aonikenk waren Jäger-Sammler-Nomaden, die die Felsen als Leinwand nutzten, um sich gegenseitig Botschaften zu vermitteln, die wir noch heute in Form von Höhlenmalereien auf Felsvorsprüngen sehen können.

Wir beginnen unseren Weg in nördlicher Richtung zum Paine Massiv, das uns während unserer Wanderung begleitet und dessen markante Silhouette die Skyline dominiert. Wir werden auch die Möglichkeit haben, einige Tiere zu sehen, darunter Guanakos, Füchse und vielleicht auch einen hochfliegenden Kondor. Der Ausflug endet bei der Portería Laguna Amarga, wo unser Van auf uns wartet.

Tierra News