Spezielle Interessen

Tierra Patagonia

Vom Fliegenfischen bis hin zur Vogelbeobachtung sind diese speziellen Ausflüge so gestaltet, dass unsere Gäste Patagonien je nach ihren persönlichen Interessen etwas besser erkunden können.

Der Jägerpfad: Einheimische Geschichte hautnah erleben

Auf dieser Wanderung am Lago Sarmiento können Sie ein Stück des regionalen Erbes bewundern, während Sie einen Einblick in die Aonikenk-Kultur durch Höhlenmalereien an den Felswänden bekommen.

See detail

Angeln im chilenischen Patagonien

Für diejenigen, die wirklich leidenschaftlich gern angeln, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, in die unberührten Ecken der Torres del Paine auf diesem Angelabenteuer einzutauchen.

See detail

Vogelbeobachtungen im Torres del Paine

Vogelbeobachter erfreuen sich an den sanft hügeligen Ebenen, den dichten Wäldern und dem wechselhaften Mikroklima der Torres del Paine, die eine überraschende Anzahl einheimischer Vogelarten beherbergen und einen wunderbaren Naturspaziergang in den frühen Morgenstunden ermöglichen, wenn die einheimische Tierwelt am aktivsten ist.

See detail

Gesimse: Zum Klippenrand bei der Vogelbeobachtung

Die vielen herrlichen und gut zugänglichen Aussichtspunkte, die Patagonien kennzeichnen, verlangen danach, erkundet und genossen zu werden, wobei jeder von ihnen ein anderes, aber ebenso spektakuläres Erlebnis bietet.

See detail

Ursprung des Lebens: Antike Geologie am Sarmiento See

Auf dieser Wanderung zum Sarmiento See, wo Sie seltene Felsformationen finden, die die Anfänge der Erdgeschichte widerspiegeln, werden Sie Tausende von Jahren Geologie entdecken.

See detail
Tierra News